Christoph Franken - Mineralöl und Service

Heizölpreise

Wie entwickeln sich die Heizölpreise?

Der Heizölpreis ist ein Wettbewerbspreis, der sich täglich neu bildet und ständigen Schwankungen unterworfen ist. Binnen weniger Stunden kann sich der Endverbraucherpreis für leichtes Heizöl erheblich verändern. Durch ständige Beobachtung der aktuellen Preisentwicklungen an den weltweiten Rohstoff- und Währungsbörsen sind wir in der Lage, vorausschauend und flexibel einzukaufen und die Versorgung unserer Kunden sicherzustellen.

Für eine längerfristige Orientierung dienen unsere Preisstatistiken über die Entwicklung der Durchschnittspreise bundesweit und für die einzelnen Bundesländer. Regionale können die Heizölpreise vom Durchschnitt abweichen. Im Trend vollziehen sich die Preisanstiege oder Preisrückgänge in ganz Deutschland etwa zeitgleich mit gleicher Tendenz jedoch nicht immer in vergleichbarer Höhe.

Wovon wird der Heizölpreis bestimmt?

Für die Entwicklung des Heizölpreises ist eine Vielzahl von Faktoren ausschlaggebend, die einander überlagern und oft gegenläufig wirken. Aus diesem Grund sind Preisprognosen äußerst schwierig und sehr unzuverlässig.

Der deutsche Heizölpreis wird von weltweiten Einflussgrößen bestimmt, die im regionalen Markt oft nicht direkt nachvollziehbar sind.

Grundlegend für den Heizölpreis ist die Entwicklung des Rohölpreises. Hier wirken u. a. folgende Faktoren:

Börsenabhängige Faktoren:

  • Preisentwicklung und Spekulation an den Produktenbörsen (New York/London)
  • Dollarkurs

Angebot und Nachfrage:

  • Weltpolitische Ereignisse (z. B. bewaffnete Auseinandersetzungen)
  • Mengen- und Preispolitik der Förderländer, insbesondere der OPEC
  • Mengen und Preisentwicklung in Rotterdam (sog. ARA-Raum - Amsterdam, Antwerpen-Rotterdam), da hier die großen Ölhäfen liegen, an denen das für den europäischen Markt bestimmte Rohöl aus Übersee ankommt.
  • Lagerbestände bei Produktion und Handel
  • Schiffsfrachten und sonstige Transportkosten
  • Kosten der Produktion und des Handels
  • Verbrauchernachfrage

Sonstige Einflussgrößen:

  • Energie- Steuer- und Umweltpolitik
  • Witterung
Zusammensetzung Heizölpreis

Nach oben